Unternehmen und Marke

LIGHT live ist eine Marke der Schloss Wachenheim AG und bietet alkoholfreie Alternativen zu Sekt, Wein und Cocktails. Die heutige Schloss Wachenheim AG firmierte bis Ende 2014 als Sektkellerei Schloss Wachenheim AG. 1996 wurde die Sektkellerei Schloss Wachenheim AG von der Trierer Sektkellerei Faber und deren Mehrheitseigentümern, der Familie Reh, übernommen. Beide Unternehmen wurden verschmolzen und firmieren heute als Schloss Wachenheim AG. Sie zählt heute zu den bedeutendsten Sekt-, Schaumwein- und Perlweinhersteller Europas und der Welt. Die Schloss Wachenheim AG verfügt über Produktionsstandorte in Deutschland, Frankreich, Polen und Rumänien und bietet neben Sekt, Schaum- und Perlwein eine breite Produktpalette. Die Marke LIGHT live spielt dabei mit ihrem abwechslungsreichen Sortiment als alkoholfreie Alternative zu Sekt, Wein und Cocktailmixgetränken eine wichtige Rolle.

LIGHT live wurde im Jahr 1990 als alkoholfreie Produktneuheit für Liebhaber von Sekt auf den Markt gebracht. Diese Innovation und das aufwändige, neuartige Produktionsverfahren, um ein alkoholfreies Produkt dieser Art herzustellen, machte LIGHT live sehr erfolgreich. Im Laufe der Jahre wurde das LIGHT live Sortiment um weitere Innovationen wie alkoholfreien Wein und alkoholfreie Cocktails ergänzt. Darunter auch beliebte Trendgetränke und Cocktails wie alkoholfreier hûgo und alkoholfreier sprizz.

Ein Erfolg, der anhält: LIGHT live ist im Bereich „Alkoholfreie Sparklings und alkoholfreie Stille“  Nummer 1 im deutschen Markt und erfreut sich anhaltender Beliebtheit bei allen, die gerne auf Alkohol verzichten möchten. LIGHT live – das ist Lebensfreude ohne Alkohol.

Weitere bekannte Marken des deutschen Teilkonzerns der Schloss Wachenheim AG sind Faber Sekt, Feist, Schloss Wachenheim, Nymphenburg Sekt, Schweriner Burggarten, Blû Prosecco sowie das alkoholfreie Kinderpartygetränk Robby Bubble.

Mehr Informationen zur Schloss Wachenheim AG: www.schloss-wachenheim.com


Anschrift

Schloss Wachenheim AG
Niederkircher Strasse 27
54294 Trier

Telefon: 0651 / 9988-0